Sie befinden sich hier: Startseite > Service > Aktuelles > News

Wechsel des Bausachverständigen

Veröffentlichungsdatum16.08.2011Lesedauer2 Minuten
222393182_ci985851[146121].jpg

Nach 25-jähriger Tätigkeit als Sachverständiger für die Baubehörde der Stadtgemeinde Groß Gerungs verabschiedete sich Herr Ing. Othmar Exl in einen neuen „Aufgabenbereich“.

Als Amtssachverständiger unterstützte er die Baubehörde der Stadtgemeinde Groß Gerungs seit August 1986 sehr kompetent und tatkräftig mit seinem ausgezeichneten Fachwissen bei den diversen Lokalaugenscheinen, Bauverhandlungen, baubehördlichen Überprüfungen und den früheren sogenannten Kollaudierungen. Dafür wurde er auch von den Gemeindevertretern und den GemeindebürgerInnen von Groß Gerungs sehr geschätzt. Er stand stets für bautechnische sowie rechtliche Beratungen telefonisch sowie auch persönlich zur Verfügung.

In der 25-jährigen Sachverständigentätigkeit (von 1986 bis 2011) wurden von Herrn Ing. Othmar Exl ca. 2.400 Bauvorhaben begutachtet.

Herr Ing. Exl verabschiedet sich als Bausachverständiger und geht in den wohlverdienten Ruhestand. Zuvor sorgte er noch für einen nahtlosen Übergang und stellte die Weichen für auch in Zukunft beste bautechnische Unterstützung durch seinen Nachfolger Ing. Thaler. Die Stadtgemeinde Groß Gerungs ist daher in der glücklichen Lage noch einen Amtssachverständigen erhalten zu haben.

Die Stadtgemeinde Groß Gerungs bedankt sich auf diesem Wege für seine langjährige Tätigkeit und wünscht ihm für seinen neuen Lebensabschnitt alles Gute.

(Foto oben: Herr Ing. Exl bei der Begutachtung des letzten Bauaktes für die Stadtgemeinde Groß Gerungs und der Verabschiedung durch Vzbgm. Karl Eichinger.)

Ing. Thaler bei der ersten BauverhandlungMit Juli 2011 hat Herr Ing. Erich Thaler, Amtssachverständiger des NÖ Gebietsbauamtes IV, Krems, die Bausachverständigentätigkeit für die Baubehörde der Stadtgemeinde Groß Gerungs aufgenommen. Herr Ing. Thaler ist bereits seit längerem bei einigen Gemeinden als bautechnischer Amtssachverständiger tätig, erstellt auch Schätzungsgutachten, und wird nun zukünftig auch die Stadtgemeinde Groß Gerungs als bautechnischer Sachverständiger unterstützen.

Bei der bereits stattgefundenen ersten Bauverhandlung am 28. Juli 2011 konnten wir uns bereits von seiner freundlichen, angenehmen und fachlich äußerst kompetenten Art, welche er auch gekonnt den Bauwerbern vermitteln konnte, überzeugen. Herr Bürgermeister OSR HSDir. Maximilian Igelsböck und Herr Vizebürgermeister Karl Eichinger heißen den neuen Bausachverständigen in der Gemeinde Groß Gerungs herzlich willkommen.
Die Baubehörde der Stadtgemeinde Groß Gerungs freut sich auf eine gute Zusammenarbeit mit Herrn Ing. Erich Thaler.

Foto: Herr Ing. Erich Thaler bei der Begutachtung der ersten Bauakte im Bauamt im Rahmen des ersten Verhandlungstages