Sie befinden sich hier: Startseite > Rathaus & Politik > Wissenswertes > Historisches > Gemeindechronik

Zügiger Baufortschritt

Veröffentlichungsdatum23.10.2012Lesedauer< 1 Minute

Die Feuerwehrmänner der FF Nonndorf packen ordentlich an und bringen so beim Bau des neuen Feuerwehrhauses einiges voran! Die vier Meter hohe Stützmauer steht bereits. Ein besonderes Highlight dabei ist das darin eingearbeitet Feuerwehrlogo.

Wenn es die Witterung zulässt, soll heuer auch noch das Fundament fertiggestellt werden.

FF Nonndorf_Bau.jpg